Menü

2018_08 Camping am See in Pahna/Thüringen

Nach der Weltrallye in Paaren, den zwei Stadtbesichtigungen in Berlin bzw. Leipzig bei jeweil 39°C bzw. 40°C im Schatten suchten wir nach einem See zum Baden und Abkühlen. Wir fanden ihn schließlich in Pahna. Doch davor gab's noch einen Stellplatz den man nicht anzufahren braucht, einige Umleitungsstrecken (weil die Autobahn erneuert wurde) und eine Sperrung wegen Waldbrand. Dann aber hatten wir einen Volltreffer: wir hatten den schönsten Platz auf dem Campingplatz, beste Aussicht direkt auf den See, und auch noch Schatten!

endlich glücklich, wir haben einen Badesee gefunden!
mit Schwänen, Flamingos usw.

auf dem Heimweg in Themar

ein schöner Stellplatz (50°30'16.6"N 10°36'39.9"E) direkt an der Stadtmauer, am Hexenturm, klein, ruhig, mit Strom und Platz für 4-5 kleinere und max. ein 8m-Fahrzeug. Kleiner Abendspaziergang gefällig? Leider haben die Leute hier alle Urlaub und die Geschäfte und Lokale sind geschlossen.

2 Tage in Wipfeld, Straßenweinfest und Rettungshubschrauber

Wipfeld mit unserem Lieblingsstellplatz liegt an der Strecke, also machen wir dort noch einmal Station. Es ist zufällig der 2. und letzte Tag des Straßenweinfestes, also essen wir abends dort. Man braucht halt Geduld...